Liedertafel

Liedertafel Taufkirchen (Vils) e. V.  -  www.liedertafel-taufkirchen.de

Seite 02 Seite 02

Ich möchte (Förder-)Mitglied bei der Liedertafel Taufkirchen (Vils) e. V. werden -
zur ausfüllbaren Beitrittserklärung >>>
(anschließend ausdrucken, unterschreiben und an Vorstand senden/übergeben)

Hinweis zu den Bildern: Sollte sich jemand auf den Bildern wiedererkennen und nicht wollen, dass das Bild auf der Homepage oder im Internet veröffentlicht wird, bitte eine kurze E-Mail an den Medienbeauftragten.
Zu finden unter Vorstand. Herzlichen Dank.

2-Tagesausflug Hall in Tirol

In diesem Jahr fand wieder ein 2 Tagesausflug der Liedertafel Taufkirchen statt.

Samstag - Sonntag, 15. und 16. Juni 2024 - Abfahrt 7:30 Uhr in Taufkirchen (Vils).

 

Wir fuhren am Samstag um 7:30 Uhr in Taufkirchen los. Am Rastplatz Münster legten wir unseren ersten Boxenstopp ein. Es gab ja wieder einiges an gespendeten Kuchen, Würstel, Brot und Getränke. Leider musste der Programmpunkt mit dem "Lustigen Friedhof" ausfallen, da nur noch werktags geöffnet. So kamen wir gemütlich beim Silberbergwerk in Schwaz an. Dicht gedrängt ging es einen guten Kilometer mit einem Zug ins Innere des Berges. Fachmännisch wurde uns die Geschichte des Silberbergbaus hier in Schwaz näher gebracht.

 

Nun gab es in der Stadt Schwaz ein wenig Erholung. Kurz die Kirche angeschaut oder einen Kaffee genossen - wenn er "bloß nicht so heiß wäre", sprach Marlies. Danach fuhren wir nach Hall in Tirol um die "Haller Münze" zu besichtigen. Auch dies war höchst interessant, nahm doch hier der Silber-Guldino, besser bekannt als Silbertaler seinen weltweiten Siegeszug als anerkanntes, einheitliches Zahlungsmittel an. Nun noch eine kurze Brotzeit an einem Parkplatz im Gnadenwald, bevor wir dann schon unser Quartier, den Speckbacherhof in St. Martin ansteuerten. Alle waren von den tollen, geräumigen Luxuszimmern begeistert. Dann folgte ein schönes Abendessen und die Stimmung beim üblichen Liedertafel-Gesang kam auch nicht zu kurz.

 

Am nächsten Tag hatte jeder genügend Zeit zum ausgiebigen Frühstück. Man konnte auch noch ein wenig Spazieren gehen und die Gnadenwaldlandschaft genießen. Dann ging es zur Stadtführung in Hall. Besonders beeindruckend war der getäfelte Rathaussaal, wo uns der Reiseleiter die Geschichte Tirols und der ewige Kampf zwischen den Bayern und den Tirolern näher brachte. Aber auch die Kirche mit dem berühmten Reliquienschrein oder in der Kapelle das Gemälde vom Jüngsten Gericht wurde uns gut erklärt.

Um die Mittagszeit fuhren wir nach Volders. Dort war unser offizieller Liedertafelauftrag gefragt. Wir präsentierten in der Kirche die neu einstudierten Marienlieder unter Leitung von Niklas Becker. Dann ging es auch schon weiter nach Richtung Jenbach, wo das nächste Highlight auf uns wartete - das Schloss Tratzberg. Zunächst stärkten wir uns im gleichnamigen Wirtshaus. Das ganze etwas unter Zeitdruck, weil wir das Bähnli hinauf zum Schloss nicht verpassen wollten. Oben angekommen, ging es gleich in den Empfangsraum, wo eine interessante Virtuality Show mit VR-Brille auf uns wartete. Dann ging es hinüber in das prächtig verzierte Schloss Tratzberg. Anhand eines Audio-Guides wurden die einzelnen Räume wunderbar erklärt. Das Besondere: noch sehr viele Original-Möbel aus der Gründerzeit um 1500 sind vorhanden und machten das Leben im Mittelalter sehr nachvollziehbar. Den Abschluss bildeten die Schlosskapelle sowie der Rittersaal mit zahlreichen Rüstungen.

 

Dann machten wir uns am späten Nachmittag wieder auf die Heimreise. Nähe Haag wartete noch das Bergcafé auf uns, damit wir nicht hungrig nach Hause kommen mussten. Es war ein gelungener Ausflug und viele freuen sich schon auf den nächsten Ausflug. Ein herzliches Dankeschön an das Organisationsteam Ulla und Manfred.

 

 

hier geht es zur Beschreibung (PDF) ...

zu weiteren Bildern vom Tagesausflug auf Microsoft-Onedrive.de ...










 

Maiandacht in Frauenvils

Am Samstag, 4. Mai 2024

Wie bereits im Vorjahr gestaltete die Liedertafel Taufkirchen (Vils) zusammen mit dem Gartenbauverein Hofkirchen eine Maiandacht an der Filialkirche Frauenvils.


Da der Chorleiter Christian Rott kurzfristig erkrankte, sprang dafür der junge Nachwuschssänger Niklas Becker für ihn ein.

 

Es war wieder eine sehr gelungene Andacht. Der Gartenbauverein Hofkirchen hat im Anschluss für das gemütliche Beisammensein saure und süße Snacks vorbereitet.

zu weiteren Bildern der Maiandacht ...






 

 

Lichterwanderung der Liedertafel nach Ottering

Am Samtag, 24. Februar 2024 - 17 Uhr - ging's los.

Wie bereits seit vielen Jahren wurde die Tradiontion der Liedertafel-"Fackelwanderung", die jetzt Lichterwanderung heißt, wieder durchgeführt.


Fackeln werden nicht mehr verwendet. Denn diese sind heutzutage mit viel Paraphin-Wachs behandelt und gerade bei Wind kannst Du die Kleidung in der Nähe "abschreiben". Aber sonst blieb alles wie früher. Gut gelaunte Wanderer, ein reichlich gefüllter Leiterwagen, LED Lämpchen und viel Spaß. Das Wetter war für die Jahreszeit ganz gut.

 

Man traf sich am Rathausplatz in Taufkirchen (Vils), um von dort stets dem Rad- und Wanderweg an der B388 entlang zu marschieren. Im kleinen Örtchen Ottering, wo die Familie Rott eine gut geführte Landhausküche betreibt, wurde dann gemütlich eingekehrt. Zahlreiche Besucher kamen aber auch gleich direkt mit dem Auto dorthin, um gemeinsam den geselligen Abend zu verbringen.

zu weiteren Bildern der Lichterwanderung ...












 

Jugendchor - Sänger und Sängerinnen gesucht!

Die Liedertafel Taufkirchen (Vils) e. V. gründet einen JUGENDCHOR, und sucht dafür noch Sängerinnen und Sänger im Alter von 11 bis 15 Jahren.

Proben immer mittwochs um 17:30 Uhr, 2. OG - Ostflügel, Wasserschloss Taufkirchen (Vils)


Gesungen werden verschiedene Genres aus allen Epochen. Am Ende der Probenarbeit steht als Ziel auch die Durchführung von Konzerten.

 

hier geht es zum Flyer ...





 Jahreshauptversammlung - 3. Februar 2024

Jahreshauptversammlung der Liedertafel Taufkirchen (Vils) e. V.

Samstag, 03. Februar 2024

  Gasthaus Häring, Hubenstein -  Beginn 20:15 Uhr

  Jahresgedenkmesse bereits um 19 Uhr, Pfarrkirche Pauli Bekehr, Taufkirchen (Vils)

 

Die Jahreshauptversammlung behandelte das Geschäftsjahr 2023.

 

Tagesordnung:

Begrüßung Martina Wimmer (1. Vorstand)

Kassenbericht Heidi Böhm (Kassier)

Bericht der Kassenprüfer

Entlastung der Vorstandschaft
Neubesetzung der „Passiven Mitglieder“-Vertretung

Ehrung langjähriger Mitglieder

Rückblick über das Vereinsjahr

Vorschau auf das laufende Vereinsjahr

Wünsche, Anträge und Aussprache

Highlights:

  • Die im vergangenen Jahr beschlossene neue Satzung des Vereins wurde mit der Einladung verteilt.
  • Herzliche Einladung zur Jahresgedenkmesse um 19 Uhr, Pfarrkirche Pauli Bekehr in Taufkirchen (Vils)
  zum Text und den Bildern der Jahreshauptversammlung...





  

 

Liedertafel bei Advent am Schloss 2023

Am 1. Dezember 2023 - ab 18 Uhr - Auftritt der Liedertafel und am 15.12. - ab 19 Uhr Auftritt des
"Kleinen Chores" der Liedertafel

Traditionelle und moderne Adventsgesänge arrangiert von Chorleiter Christian Rott.


Am wunderbar erstrahlen Schloss traten auf der Schlosswiese, wo heuer der Advent statt fand, an zwei Abenden die Liedertafel als Gesamtchor und der "Kleine Chor" der Liedertafel auf. Natürlich gab es neben der üblichen Verlosung von Sachpreisen und den musikalischen Darbietungen auch das gemütliche Ratschen bei Glühwein, Plätzchen, Gebäck und Grillwaren an den zahlreichen Ständen. Auch einiges an Handwerksware konnte an diversen Ständen erworben werden.

 

hier geht es zu den Bildern vom Advent am Schloss ...





 

Kirchenkonzert am 14. und 15. Oktober 2023

Samstag, 14. Oktober 2023 - 20 Uhr - katholische Pfarrkirche Wartenberg

Sonntag, 15. Oktober 2023 - 19 Uhr - katholische Pfarrkirche in Taufkirchen (Vils)

Fantastical Mass


So fantastisch Filmmusik sein kann, können auch Messvertonungen sein und ein neuerlicher Ansatz könnte sogar lauten, diese beiden Gattungen miteinander zu verbinden.

zur Konzertseite mit Fotos, Erläuterungen, Videomitschnitt und Plakat ...

 

Resi wird 90

Am Mittwoch, 11. Oktober 2023, Feier zum 90. Geburtstag von Resi Zieringer.

 

Herzlichen Glückwunsch Resi !!!


Man mag es kaum glauben, aber die aktive Sängerin Resi Zieringer wird 90 Jahre alt. So fand sich auch die Liedertafel zur Geburtstagsfeier und einem Ständchen ein und unsere Vorsitzende gratulierte der Resi im Namen der ganzen Liedertafel Taufkirchen (Vils) auf das Herzlichste.

zu den Bildern vom Ständchen ...

 

Herbst-Tagesausflug nach Possenhofen und Kloster Schäftlarn

Am Nationalfeiertag, 03. Oktober 2023 - 8 Uhr - ging's los.

Nach den Coronajahren war es nun endlich an der Zeit, wieder einen Tagesausflug zu organisieren. Um wirklich einen Bus voll zu bekommen, fragte man auch die Wanderfreunde in Taufkirchen, welche das Angebot gerne annahmen.


Nach der Ankunft in Possenhofen am Starnberger See hatten wir noch Zeit, um eine kleine Brotzeitrunde am Bus abzuhalten. Dann ging es gut gestärkt in zwei Gruppen zur Führung in das Kaiserin Elisabeth Museum. Unter fachkundiger Leitung erfuhren wir neben dem Stammbaum der Kaiserin Sisi vieles über ihr Leben innerhalb der Wittelsbacher Familie. In den wenigen Räumen wird mit den Ausstellungsstücken das Leben der Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn sehr gut dargestellt.

 

Anschließend fuhr der Bus nach Feldafing, wo in der alten Pfarrkirche St. Peter und Paul zwei besondere Fenster, gestiftet an das Andenken an Sisi, zu besichtigen waren. Danach fuhren wir auf die Ilkahöhe mit einem schönen Ausblick über den Starnberger See. Dann ging es zur Mittagspause in das Gasthaus Steidl in Bauerbach.

 

Gut gestärkt fuhren wir südlich des Starnberger Sees weiter bis nach Wolfratshausen zu dem an der Isar gelegenen Kloster Schäftlarn. Dort wurde eine Führung in der Klosterkirche organisiert. Sehr informativ war die lange Geschichte des Klosters, die derzeit wieder von 7 Benediktinern betreut wird. Das Rokoko-Juwel erstrahlt nach jahrelanger Renovierung wieder in neuem Glanz, insbesondere durch die zahlreichen Blattgoldverarbeitungen an den Stuckwerken. Erklärt wurden uns die dargestellten Gemälde an den vorderen Seitenaltären (Norbert von Xanten und Augustinus) und das Altarbild selber. Insbesondere der neue quaderförmige Altar bedarf einer besonderen Erklärung, um die Symbolik besser zu verstehen. Umrahmt war das Ensemble mit der eindrucksvollen Dekoration zum Erntedankfest.

 

Danach schauten wir uns noch den schönen Prälatengarten an, um uns dann im Klosterbräustüberl das Abendessen schmecken zu lassen. Dann ging's wieder bei einbrechender Dunkelheit nach Hause.

 

zu weiteren Bildern vom Tagesausflug auf Microsoft-Onedrive.de ...













 

 

Sommerfest der Liedertafel in Krottenthal

Am Samtag, 24. Juli 2023 - 17 Uhr - ging's los.

Wie bereits im letzten Jahr fand zum Abschluss der ersten Jahreshälfte wieder ein Sommerfest statt. Schließlich wollte man die langjährige Tradition des "Hoffestes" beibehalten.


Man traf sich in gemütlicher Runde bei der Vorsitzenden Martina Wimmer zu Hause in Krottenthal. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt und wie die Bilder zeigen, auch die Stimmung war sehr gut.

zu den Bildern des Sommerfests ...






 

 

Lichterwanderung der Liedertafel nach Ottering

Am Samtag, 11. März 2023 - 17 Uhr - ging's los.

Wie bereits in vielen Jahren vor der Corona Zeit wurde die Tradiontion der Liedertafel-"Fackelwanderung", die jetzt als Lichterwanderung umgetauft wurde, unternommen.


Fackeln werden nicht mehr verwendet. Denn diese sind heutzutage mit viel Paraphin-Wachs behandelt und gerade bei Wind kannst Du die Kleidung in der Nähe "abschreiben". Aber sonst blieb alles wie früher. Gut gelaunte Wanderer, ein reichlich gefüllter Leiterwagen, LED Lämpchen und viel Spaß. Es war zwar ein wenig kalt, aber das Wetter an sich, war besser als angekündigt.

 

Man traf sich am Rathausplatz in Taufkirchen (Vils), um von dort stets dem Rad- und Wanderweg an der B388 entlang zu marschieren. Im kleinen Örtchen Ottering, wo die Familie Rott eine gut geführte Landhausküche betreibt, wurde dann gemütlich eingekehrt. Zahlreiche Besucher kamen aber auch gleich direkt mit dem Auto dorthin, um gemeinsam den geselligen Abend zu verbringen.

zu weiteren Bildern der Lichterwanderung ...












 

 Jahreshauptversammlung - 11. Februar 2023

Jahreshauptversammlung der Liedertafel Taufkirchen (Vils) e. V.

Samstag, 11. Februar 2023

  Gasthaus Plaka Athen, Taufkirchen (Vils) -  Beginn 20.00 Uhr

 

Die Jahreshauptversammlung behandelte das Geschäftsjahr 2022.

 

Tagesordnung:

Begrüßung Martina Wimmer (1. Vorstand)

Kassenbericht der Schatzmeisterin

Bericht der Kassenprüfer

Entlastung der Vorstandschaft
Satzungsänderung

Ehrung langjähriger Mitglieder

Rückblick

Vorschau

Wünsche, Anträge und Aussprache

Highlights:

  • Vor der Jahreshauptversammlung wurde der Gedenkgottesdienst für die verstorbenen und noch lebenden Mitglieder der Liedertafel in der Pfarrkriche Pauli Bekehr feierlich gestaltet - Beginn war um 19 Uhr !

  • Die Satzung des Vereins ist veraltet. Die zu ändernden Passagen wurden auf der Jahreshauptversammlung vorgetragen und zur Abstimmung gestellt. Einstimmige Annahme.

  zu den Bildern der Jahreshauptversammlung...








  

 

  zurück